Einladung zum Dorffest am 16.08.2015 - Rhein-Neckar-Zeitung

Darsberger Dorffest am Sonntag – Umfangreiches Programm für alle Altersklassen – Historische Traktorausstellung als Höhepunkt

Neckarsteinach-Darsberg. (iz) Als ein großes Gesamtkunstwerk begrüßt ein mächtiger Traktor aus Stroh am Dorfeingang die Besucher. Ein nicht zu übersehender Hinweis darauf, dass das traditionelle Darsberger Dorffest am kommenden Sonntag, 16. August, stattfindet. Die Interessengemeinschaft Darsberg hat sich wieder ein attraktives Programm dafür ausgedacht.

Nach einem Festgottesdienst um 10:30 Uhr auf dem Dorfplatz wird das eigentliche Fest auch dort um 14:00 Uhr eröffnet. Für Essen und Trinken ist bestens gesorgt, außerdem gibt es am Nachmittag noch zahlreiche andere Möglichkeiten zur Unterhaltung. Im Dorfgemeinschaftshaus vermittelt eine umfangreiche Bilderschau einen historischen Überblick über das Darsberger Dorfgeschehen gestern und heute. Alles Wissenswerte über die Darsberger Kapelle erfährt der interessierte Besucher bei einer Führung um 14:30 Uhr.

Um 15:00 Uhr zeigen „Carlo und seine Freunde“ mit fröhlichen Rhythmen, was sie unter karibischer Lebensfreude verstehen. Die jüngeren Besucher erwartet ein spezielles Programm aus Spiel und Spaß am Platz vor der Kapelle und beim Flohmarkt ist sicher für die ganze Familie etwas dabei.

Der Traktor aus Stroh am Dorfeingang aber deutet an, was der Höhepunkt des diesjährigen Festes sein wird: In Sichtweite des Dorfplatzes findet eine Ausstellung historischer Traktoren unter dem Thema „(Elektro)Mobilität gestern und heute“ statt – und der Clou des Ganzen wird eine Probefahrt mit dem supermodernen Elektrofahrzeug der Marke Tesla sein.

Elisabeth Hinz

(Veröffentlicht in der Rhein-Neckar-Zeitung, Jahrgang 71, Ausgabe 184 vom 12. August 2015)

Strohtraktor

Der große Traktor aus Stroh kündigt es an: Am Sonntag findet das traditionelle Darsberger Dorffest auf dem Dorfplatz statt (Bild: Wolfgang Schlund)