Weihnachtsfeier der Alters- und Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Darsberg

Alle Jahre wieder: Das Fest der Feste…

 … hält Einzug mit der Weihnachtsfeier der Alters- und Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Darsberg. So auch im Jahre 2015. Das Feuerwehrgerätehaus in Darsberg erstrahlte in vorweihnachtlichem Glanze. Alles war bereitet, als Dieter Seewald die zahlreich erschienenen Kameraden und Kameradinnen, ihre Ehepartner sowie als Gäste Vereinsvorsitzender und Wehrführer Ingo Müller, Mitglieder der aktiven Wehr als auch Ortsvorsteher Ralf Edelmann auf das Herzlichste begrüßte. Nach einem Moment der Besinnung und einem kurzweiligen Rückblick auf die Aktivitäten der Alters- und Ehrenabteilung im Jahre 2015 nahm das vorweihnachtliche Geschehen seinen Lauf. Was mit einem wohlbestückten Kuchenbuffet seinen kulinarischen Anfang nahm, fand zu vorgerückter Stunde bei einem Abendessen in geselliger Runde seinen Höhepunkt. Aber nicht nur für das leibliche Wohl, auch in kultureller Hinsicht wurde Einiges dargeboten, um den Zauber der Weihnachtszeit für einen Jeden spür- als auch erlebbar zu gestalten. Das bereits traditionelle gemeinsame Singen altbekannter Weihnachtslieder, am Akkordeon begleitet durch Karl-Heinz Schmitz, eine weihnachtliche Lesung (Inge Schmitz) sowie eine Vorführung der Jahresaktivitäten der Darsberger Feuerwehr, als Film aufbereitet von Yvonne Siegel, sorgten für Kurzweil unter den anwesenden Gästen. Die als Heftform vorliegende Zusammenstellung der Weihnachtsliedertexte als Neuerung tat ihr Übriges. Das Alltägliche fand sein wohlverdientes Ende. Das Göttliche der Weihnachtszeit konnte Einzug halten in jedes Herz. Dank gebührt allen Helfern, Spendern und Mitwirkenden für die erneut mehr als gelungene Einstimmung auf das eigentliche Fest der Feste, Weihnachten.

Und wie lautete einer der Verse der weihnachtlichen Lesung so treffend: „Liebe schleicht in Herz aus Stein, lässt dich fühlen: Ja ich lebe! Ein Gedanke dich erleuchtet: Ich werd reicher, wenn ich gebe! (…) Such dein Glück nicht bei den Andern. Frieden wohnt nur in dir drin!“ Anschaulicher hätte der Geist der Weihnacht nicht verinnerlicht werden können. Mögen diese Worte unser Denken und Handeln auch in den kommenden Wochen und Monaten begleiten. Die Alters- und Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Darsberg wünscht Allen ein gesundes, erfolgreiches und friedvolles Jahr 2016!

Einige Worte zum Abschluss in eigener Sache. Die alljährliche Teilnahme an der Weihnachtsfeier der Alters- und Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Darsberg ist einer der schönen und zu Herzen gehenden Momente, die das Amt eines Ortsvorstehers so mit sich bringt. Was bleibt ist ein herzliches Dankeschön für die kameradschaftliche Aufnahme, aber auch die unvergesslichen gemeinsamen Momente der zurückliegenden zehn Jahre.

In kameradschaftlicher Verbundenheit
Ralf Edelmann